Jährliches Forum

Das Jährliche Forum soll laut Strategie-Dokument „zur Erörterung der Arbeiten, zur Konsultation betreffend überarbeitete Maßnahmen und zur Entwicklung neuer Konzepte“ [sic] von der Kommission veranstaltet werden. Teilnehmen sollen daran „die Länder, die EU-Institutionen und die Akteure (insbesondere Regierungsstellen, der private Sektor und die Zivilgesellschaft)“.

Das erste Jährliche Forum fand vom 27. – 28. November 2012 in Regensburg statt. Das zweite wurde vom 28. – 29. Oktober 2013 in Bukarest ausgerichtet. Das dritte vom 26. – 27. Juni 2014 in Wien. Das vierte fand vom 29. bis 30. Oktober 2015 in Ulm statt. Vom 3. bis 4. November 2016 wird das 5. Jahresforum in Bratislava stattfinden. Und das 6. Forum ist für 2017 (voraussichtlich im Oktober) in Budapest vorgesehen.

In der Praxis wird das Jährlichn Forum von der jeweils für 1 Jahr amtierenden EUSDR-Präsidentschaft im eigenen Land mitausgerichtet.

Wenn Sie unsere Seiten weiterhin besuchen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen