Die Mitglieder des Donauraums

Ein Merkmal der Strategie ist es, dass sie unter der Voraussetzung erarbeitet wurde, dass sie nicht zu einer Sonderbehandlung der Donauregion gegenüber anderen Regionen in der EU in Bezug auf den EU-Haushalt oder die EU-Rechtsvorschriften führt. Daher entsenden alle EU-Mitgliedstaaten und nicht nur die EU-Mitgliedstaaten aus dem Donauraum Vertreter in die Hochrangige Gruppe. Faktisch sind bei der Aufgabe der Schwerpunktbereichsleitung allerdings nur EU-Staaten aus dem Donauraum involviert.

Wenn Sie unsere Seiten weiterhin besuchen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen