Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

10. Donau-Kulturkonferenz

23. April - 25. April

Die Reihe der Donau-Kulturkonferenzen (“Danube Cultural Conference”) wurde ins Leben gerufen, um den kulturpolitischen Dialog zu intensivieren und internationale Netzwerke von Vertreterinnen und Vertretern der Kulturwelt zu stärken. Das Hauptziel der Konferenzen ist es, den Donauraum als einzigartigen, aber sehr vielfältigen Kulturraum zu betrachten und eine Plattform für den Austausch zu bieten, die neue Kooperationen zwischen Kunstschaffenden, Kultureinrichtungen und den jeweiligen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern schafft. Die Konferenzen haben sich zu einer bekannten Plattform entwickelt, um umgesetzte und vielversprechende Projekte zu präsentieren, kulturpolitische Fragen zu diskutieren und die Chancen der Region für eine große kulturelle Vielfalt durch transnationale Zusammenarbeit zu beleben.

Nach vielen Jahren findet die 10. Ausgabe der Donau-Kulturkonferenz im Jahr 2023 wieder in Novi Sad statt.

[Bildquelle: European Danube Academy Ulm | https://www.danubeculture.eu]

 

Die Donau-Kulturkonferenzen werden gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Veranstaltungsort

Novi Sad
Serbien